Events

Voraussetzungen für Seminare und Events

Die Teilnahme ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldungen bei begrenzter Teilnehmerzahl, werden nach der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Seminare abzusagen – insbesondere bei nicht ausreichender Anmeldungszahl oder Krankheit des Instructors. In diesem Fall werden bereits vergütete Seminargebühren zurück erstattet. Bei nicht Erscheinen zum Seminar, besteht kein Rückvergütungsanspruch, da ein Seminarplatz freigehalten wurde. Es besteht jedoch die Möglichkeit, innerhalb von 2 Monaten, an einem anderen Seminar des Veranstalters der gleichen Kategorie teilzunehmen. Der Veranstalter behält sich ferner das Recht vor, erschienenen Personen, ohne Angabe von Gründen die Teilnahme am Seminar – ggf. unter Rückerstattung bereits gezahlter Gebühren – zu verwehren bzw. vom weiteren Verlauf auszuschließen.

Termine für kommende Seminare

nach oben